Kleine Historie

Unsere Georgschule wurde im Herzen der Stadt Soest im Jahre 1983, in dem Gebäude der Patroklischule unter dem Schulleiter Herr Bauss (1983 – 2000) gegründet, der den musikalischen Charakter der Schule geprägt hat.

Zwischen 2001 und 2005 übernahm Frau Frederike Klagges leider für eine viel zu kurze Zeit die Schulleitung, da sie im Nov. 2005 verstarb. Zwischendurch hat Frau Anne Lammert kommissarisch die Geschicke sehr souverän gelenkt.

Seit dem Sommer 2006 hat Herr Andreas Dittmann die Schulleitung übernommen.

Unsere Schule in Zahlen

  • zweizügige Gemeinschaftsgrundschule
  • 201 Schülerinnen und Schüler
  • 18 KollegInnen
  • 30-40 % der Schüler und Schülerinnen haben einen Migrationshintergrund, wobei nur ca. 4 % der Kinder zu Hause nicht Deutsch sprechen.
  • Die meisten Kinder mit Migrationshintergrund haben eine osteuropäische Aussiedlergeschichte (Polen, Ukraine, Weißrussland, Russland, Kasachstan)
  • Unsere Schule entspricht laut der Qualitätsanalyse (QA) dem 3. von 5 Standorttypen
  • Seit 1996 Förderverein der Georgschule
  • Seit 1994 Betreuung bis 14 Uhr (Förderverein)
  • Seit 2004 OGGS - die Offene Ganztagsgrundschule (Caritas)
  • Seit 2008 läuft der Walking-Bus
  • Ab 2009 Teilnahme am Programm Schule und Kultur
  • Seit 2010 JEKITS
  • Seit 2012 EU Schulobstprogramm
  • Sommer 2014: Umzug an den Paradieser Weg

Aktuelle Termine

ab Mitte Januar 2020

Schuleingangsdiagnostik

ab dem 13.1.2020

Wahl der neuen AGs

27.1.-30.1.2020

Kariesgruppenprophylaxe 1. – 4. Schuljahr

31.1.2020

Zeugnisausgabe: 3. u. 4. Schuljahr        

1. – 3. Stunde Unterricht / OGGS und Betreuung geöffnet

3.2.2020

2. päd. Ganztagskonferenz: unterrichtsfrei

OGGS und Betreuung geöffnet

17.2.2020 10 Uhr

Verkehrspuppenbühne 1. u. 2. Schuljahr

© 2020 Georg-Grundschule Soest